You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Islas Canarias. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • 7islas

    Moderator

    You have to register first, to connect to this user.

111

Transvulcania 2013

Rating:

by 7islas, Wednesday, October 24th 2012, 11:07am

Am 11.Mai 2013 findet zum fünften Mal das Transvulcania-Rennen statt. Es handelt sich um einen Ultramarathon quer über die Insel La Palma. Die Transvulcania ist ein Langstrecken-Rennen. Es gilt als das härteste Rennen der kanarischen Inseln.


Die Strecke ist sehr bergig und hat eine Gesamtlänge von 83,3 km. Die zu bewältigen Höhenunterschiede liegen bei 8525 Metern. Das Rennen gibt es auf La Palma seit 2009, inzwischen nehmen viele internationale Läufer teil. Seit 2012, zählt es zu den World Championship Mountain Race.



Von
Nach
km
Faro de FuencalienteÁrea Recreativa El Pilar26,8 km
Área Recreativa El PilarRoque de Los Muchachos31 km
Roque de Los MuchachosPuerto de Tazacorte19,8 km
Puerto de TazacorteLos Llanos de Aridane5,7 km


Wer sich diesen Wahnsinn geben will, der kann sich auf transvulcania13.com anmelden.


Das Rennen beginnt um 06.00 Uhr an einem Samstag von der Küste am Fuße des Faro de Fuencaliente. Es verläuft entlang des Fernwanderwegs GR 13. Durchlaufen wird der Refugio del Pilar, Pico de las Nieves, Pico de la Cruz und über den Roque de los Muchachos. Nach dem Passieren der Stadt Tijarafe, tritt man auf einen anderen Fernwanderweg. Er beginnt am Hafen von Tazacorte, der GR 130.
Die Ziellinie erreicht man in Los Llanos nach insgesamt 83,3 Kilometern.


Die Laufstrecke

Quelle:transvulcania.com

Neben diesem unglaublichen Sportereignis finden eine ganze Reihe an kulturellen Veranstaltungen statt.
Die musikalischen Veranstaltungen bilden die Grundlage für eine festliche Atmosphäre, die bereits an den Tagen vor dem Rennen beginnen.
In wichtigen Orten auf der Insel, vor allem in Los Llanos sind die Straßen mit Bildern und Plakaten geschmückt, die das Interesse an diesem großen Sportereignis verdeutlichen und verstärken.

Jahr
Teilnehmer
Gewinner Männer
Zeit
Gewinner Frauen
Zeit
2009378Salvador Calvo Redondo09.00.36Marta Prat Llorens13.37.51
2010647Miguel Heras Hernandez08.09.32Nerea Martinez10.53.33
2011805Miguel Heras Hernandez07.32.11Monica Aguilera10.00.03
20121492Dakota Jones06.59.07Anna Frost08.00.10
2013


Video 2012 - Dauer: 1 Stunde

This article has been read 3,896 times.

Categories: Islas Canarias, La Palma, Transvulcania


Rate this article

Comments (3)

  • 3

    by gudr (Sunday, October 28th 2012, 11:04am)

    Neben dem Ultramarathon wird ja auch noch ein Marathon angeboten und ich glaube auch noch ein Halbmarathon

  • 2

    by Ig88rs (Saturday, October 27th 2012, 7:00pm)

    Danke für den Informativen Überblick.
    Im letzten Jahr habe ich die Transvulcania eher zufällig verfolgt. Ich war beieindruckt und bin demnach natülich gespannt was dieses Jahr passieren wird.
    Ich kann mir aber gut vorstellen, das es keinen neues Zeitrekord geben wird. Dakota Jones ist schließlich kein unbekannter gewesen...

  • 1

    by Justin (Wednesday, October 24th 2012, 12:55pm)

    Mit den Zeiten aus dem Jahre 2009 konnte ich mich ja noch anfreunden, was jetzt nicht heißen soll das ich es auch so schnell schaffen würde. Ich schaffe solche eine Strecke wahrscheinlich in mehren Tagen ...
    Aber die Zeiten aus dem Letzten Jahr sind ja eigentlich schon eine Frechheit ;)

Blog navigation

Next article

Fred Olsen droht mit dem Streichen einiger Routen

by 7islas (Thursday, October 25th 2012, 12:00pm)

Previous article

Red Bull Stratos ::: Livestream

by 7islas (Sunday, October 14th 2012, 3:19pm)